Qantas Home

Gespeicherte Karten

Angemeldete Frequent Flyer können bis zu drei Kredit- oder Kundenkarten auf qantas.com speichern, die eine maximale Länge von 20 Zeichen pro Kartennamen haben (insgesamt geführt unter der Bezeichnung 'Karten'). Angemeldete Frequent Flyer können diese gespeicherten Karten verwenden, um zukünftige Buchungen vorzunehmen.

Hinzufügen von Karten
Frequent Flyer können Karten während des Buchungsprozesses beim Bestätigen einer neuen Buchung hinzufügen, sofern sie mit ihrem Frequent Flyer-Profil angemeldet sind.

Wenn mehr als ein Frequent Flyer in einer Buchung erscheint, wird die Karte unter der Mitgliedsnummer des angemeldeten Frequent Flyers gespeichert.

Falls die Karteninformationen nicht für zukünftige Buchungen gespeichert werden sollen, machen Sie bitte während des Buchungsprozesses kein Häckchen in dem entsprechenden Feld.

Gespeicherte Karten ändern oder löschen
Frequent Flyer können gespeicherte Karten ändern oder löschen, wenn sie sich mit ihrem Frequent Flyer-Profil auf der qantas.com Homepage anmelden. Im linken Navigationsmenü einfach 'Ihr Profil' auswählen, auf das 'Bezahlkarten' Tab klicken und ändern oder löschen der gespeicherten Kartendetails auswählen.

Beachten Sie bitte, dass abgelaufene Karten auf der Bezahl-Seite während einer Buchung nicht angezeigt werden.

Sicherheit
Falls Sie der Speicherung Ihre Karteninformationen für zukünftige Nutzung unter Ihrer Frequent Flyer-Mitgliedsnummer zustimmen (entweder während des Buchungsprozesses oder indem Sie auf das 'Bezahlkarten' Tab klicken), werden diese Details durch das HTTPS-Protokoll verschlüsselt und von qantas.com zu Amadeus gesendet, den externen Dienstleister für die Buchungsmaschine. Ihre Kreditkarteninformationen werden auf einer sicheren Amadeus (site/platform) gespeichert in Übereinstimmung mit der Qantas 'Vertraulichkeitsvereinbarung'.

Cybertrust

© Qantas nutzt Cybertrust, um Ihre Informationen zu schützen.