Zusätzliches Gepäck

Je nach Strecke und Beförderungsklasse gelten für Ihr Gepäck Gewichtsbeschränkungen und Freigepäckgrenzen. 

Auf dieser Seite

Wissenswertes

Falls Sie glauben, dass Sie mehr Gepäckstücke als nach Ihrem Freigepäck zulässig haben werden, können Sie online über qantas.com zusätzliches Freigepäck zu günstigeren Sätzen als am Flughafen kaufen. Als Qantas Vielflieger können 'Sie auch Ihre Qantas Points nutzen.

Bitte beachten Sie die folgenden Informationen zu zusätzlichem Freigepäck auf Qantas-Flügen:

  • Es' steht nur auf von Qantas durchgeführten Flügen zur Verfügung.
  • Für Gepäck, dass Ihr Freigepäck übersteigt, fallen am Flughafen Übergepäckgebühren an.
  • Falls Ihre Freigepäckgrenze 23 kg pro Gepäckstück beträgt und ein Gepäckstück schwerer ist, fällt eine Übergewichtsgebühr an (nur bei Flügen innerhalb Australiens und in die USA).
  • Ein aufgegebenes Gepäckstück darf niemals schwerer als 32 kg sein.
  • Sie können über Buchung verwalten zusätzliches Gepäck kaufen, nachdem Sie Ihren Flug gebucht haben. Wenn Sie zusätzliches Gewicht kaufen möchten, können Sie pro Transaktion bis zu 35 kg bis maximal insgesamt 100 kg erwerben. Wenn Sie zusätzliche Gepäckstücke mitnehmen möchten, können Sie bis zu fünf zusätzliche Gepäckstücke kaufen.

Gepäckinformationen von Jetstar finden Sie auf Jetstar.com.

Zusätzliches Freigepäck

Sie können für eine bestehende Buchung in diesen drei einfachen Schritten zusätzliches Freigepäck erwerben:

  1. Melden Sie sich nach der Buchung und bis zu drei Stunden vor dem geplanten Abflug des nächsten von Qantas durchgeführten Flugs in Ihrem Flugplan und vor dem Check-in auf Buchung verwalten an.
  2. Klicken Sie auf das Icon „zusätzliches Gepäck“.
  3. Sie können Ihr zusätzliches Freigepäck per Kredit- oder Debit-Karte oder mit Qantas Point bezahlen.

Nachdem Sie Ihr zusätzliches Freigepäck gekauft haben, drucken Sie den E-Mail-Beleg aus, da Sie diesen am Flughafen als Kaufnachweis vorlegen müssen.

Zusätzliches Freigepäck kaufen

Inlandsflüge innerhalb Australiens

Sie können zusätzliches Freigepäck stückweise kaufen.

Sie können vor dem Flug maximal fünf zusätzliche Gepäckstücke kaufen. Darüber hinaus gilt für jedes zusätzliche Gepäckstück ein Höchstgewicht, das von Ihrer Mitgliedsstufe als Qantas Vielflieger abhängt:

  • Wer kein Vielflieger ist sowie Bronze-Mitglieder, die in der Economy Class reisen – 23 kg pro Gepäckstück. Falls Ihr Gepäckstück schwerer ist (bis zu 32 kg), fällt am Flughafen eine Übergewichtgebühr an.
  • Qantas Vielflieger der Stufen Platinum, Gold und Silver sowie Mitglieder des Qantas Club, die in der Economy Class reisen – 32 kg pro Gepäckstück.
  • Alle Kunden, die in der Business Class reisen – 32 kg pro Gepäckstück.
  • Für Gepäck, welches das im Voraus gekaufte Freigepäck übersteigt, fallen ungeachtet des Vielfliegerstatus am Flughafen Übergepäckgebühren an.

Am Flughafen fallen ungeachtet des Vielfliegerstatus für alle Gepäckstücke Übergepäck- bzw. Übergewichtgebühren an, die Ihr Freigepäck sowie Ihr im Voraus gekauftes zusätzliches Freigepäck übersteigen.

Internationale Flüge – außer Nord- und Südamerika

Sie können zusätzliches Freigepäck in Schritten von 5, 10, 15, 25 und 35 kg bis zu insgesamt 100 kg pro Flug kaufen. Bei jeder Transaktion können Sie maximal 35 kg zusätzliches Freigepäck kaufen.

Am Flughafen fallen, ungeachtet des Vielfliegerstatus, für alle Gepäckstücke Übergepäckgebühren an, wenn Ihr insgesamt aufgegebenes Gepäck Ihr Freigepäck sowie Ihr im Voraus gekauftes zusätzliches Freigepäck übersteigt.

Ausnahmen
Bei manchen Buchungen durch Reisebüros können wir nicht unterscheiden, ob Ihr Beleg für Gewicht oder Gepäckstücke ausgestellt wurde, sodass das zusätzliche Freigepäck in Gewicht bereitgestellt wird.

Internationale Flüge – Nord- und Südamerika

Sie können pro Flug im Voraus fünf zusätzliche Gepäckstücke kaufen. Für jedes Gepäckstück gilt außerdem ein Höchstgewicht, das von Ihrer Beförderungsklasse und Ihrem Qantas-Vielfliegerstatus abhängt:

  • Wer kein Vielflieger ist, Vielflieger der Stufe Bronze, Silver und Gold sowie Mitglieder des Qantas Club, die in der Economy oder der Premium Economy Class fliegen – 23 kg pro Gepäckstück. Falls Ihr Gepäckstück schwerer ist (bis zu 32 kg), fällt am Flughafen eine Übergewichtgebühr an.
  • Vielflieger der Stufe Platinum, die in der Economy oder der Premium Economy Class reisen – 32 kg pro Gepäckstück.
  • Alle Kunden, die in der Business oder der First Class reisen – 32 kg pro Gepäckstück.

Am Flughafen fallen, ungeachtet des Vielfliegerstatus, für alle Gepäckstücke, die Ihr Freigepäck sowie Ihr im Voraus gekauftes zusätzliches Freigepäck übersteigen, Übergepäck-  bzw. Übergewichtgebühren  an.

Ausnahmen
Bei manchen Buchungen durch Reisebüros können wir nicht unterscheiden, ob Ihr Beleg für Gewicht oder Gepäckstücke ausgestellt wurde, sodass das zusätzliche Freigepäck in Gewicht bereitgestellt wird.

Gebühren für zusätzliches Freigepäck

Wenn Sie bereits gebucht haben, melden Sie sich einfach auf Buchung verwalten an, um herauszufinden, wie viel es kostet, Ihrem Flug zusätzliches Gepäck hinzuzufügen.

Es ist billiger, zusätzliches Gepäck hinzuzufügen, bevor Sie zum Flughafen fahren. Vergessen Sie also nicht, im Voraus zu buchen, falls Sie davon ausgehen, dass Sie einige Gepäckstücke mehr brauchen.

Hinweis: Ein aufgegebenes Gepäckstück darf niemals schwerer als 32 kg sein.

Am Flughafen

Nehmen Sie einen Ausdruck Ihres Belegs über zusätzliches Freigepäck mit, um den Kauf beim Check-in nachweisen zu können. Ein Ausdruck der Seite „Buchung verwalten“ wird nicht akzeptiert.

Kaufen Sie Ihr zusätzliches Freigepäck gleich bei der Flugbuchung oder über Buchung verwalten.  Bitte beachten Sie außerdem:

  • Lesen Sie die Bestimmungen zu zusätzlichem Freigepäck.
  • Informationen zur Rückerstattung von Bearbeitungsgebühren finden Sie im Gebührenplan .
  • Weitere Informationen finden Sie in den Beförderungsbedingungen und unteraufgegebenes Gepäck
  • Die Gepäckbeförderung hängt davon ab, wie viel Platz zur Verfügung steht. Wir tun zwar unser Bestes, um Passagier und Gepäck mit demselben Flug zu befördern. Es kann jedoch vorkommen, dass das Gepäck mit einem anderen Flug befördert werden muss.

Übergepäck- und Übergewichtgebühren am Flughafen

Für Gepäck, dass Ihr Freigepäck übersteigt, fallen am Flughafen Übergepäckgebühren an. 

Die unten aufgeführten Gebühren gelten für von Qantas durchgeführte Flüge mit einer „QF“-Flugnummer und variieren je nach Reiseziel. Inwiefern Sie mehr Gepäck als Ihr Freigepäck mitnehmen können, hängt davon ab, wie viel Platz verfügbar ist.

Falls Übergepäckgebühren pro Gepäckstück und nicht nach Gewicht berechnet werden, fällt für jedes Gepäckstück, das schwerer ist als das für Ihr Freigepäck zulässige Höchstgewicht, außerdem eine Übergewichtgebühr an. Ein aufgegebenes Gepäckstück darf niemals schwerer als 32 kg sein.

Reisen innerhalb Australiens

Übergepäck- und Übergewichtgebühren am Flughafen
Zielort Gebühren (inklusive GST)
Inlandsflüge in Australien (inklusive QantasLink)
  • 78 AUD für das erste zusätzliche Gepäckstück
  • 90 AUD für das zweite und jedes weitere zusätzliche Gepäckstück
  • 50 AUD für jedes Gepäckstück über 23 kg

Internationale Flüge – außer Nord- und Südamerika

Übersicht über die Übergepäckgebühren für internationale Flüge, außer Nord- und Südamerika.
Zielort Kosten für jedes zusätzliche Kilogramm
Internationale Flüge – zwischen Australien und Neuseeland, Neukaledonien sowie Papua-Neuguinea
25 AUD pro kg
Internationale Flüge – zwischen Australien und Asien
35 AUD pro kg
Internationale Flüge – zwischen Dubai und London
40 AUD pro kg
Internationale Flüge – zwischen Australien und Dubai
55 AUD pro kg
Internationale Flüge – zwischen Australien und Südafrika sowie Europa
80 AUD pro kg

Internationale Flüge – nur Nord- und Südamerika

Übergepäckgebühren am Flughafen für Flüge nach Nord- und Südamerika
Zielort Gebühren
Internationale Flüge – nach Nord- und Südamerika
175 AUD für das erste zusätzliche Gepäckstück
75 AUD Übergewichtgebühr
Internationale Flüge – ab Nord- und Südamerika
175 AUD für das erste zusätzliche Gepäckstück
75 AUD Übergewichtgebühr

Wichtige Informationen

Disclaimer: ~ Von Qantas und QantasLink durchgeführte Flüge mit einer 'QF'-Flugnummer. Für Flüge, die von einer anderen Fluggesellschaft durchgeführt werden (wie Codeshare- oder Interline-Flüge), oder wenn Sie innerhalb von 24 Stunden nach Ihrem von Qantas durchgeführten Flug von einem bzw. auf einen Flug umsteigen, der von einer anderen Fluggesellschaft durchgeführt wird, können Sie kein zusätzliches Freigepäck buchen. In diesen Fällen gelten die Sätze für zusätzliches Gepäck der durchführenden Fluggesellschaft.

^ Sie müssen Mitglied des Qantas-Vielfliegerprogramms sein, um Qantas Points zu sammeln und einzulösen. Eventuell wird eine Beitrittsgebühr fällig. Für die Mitgliedschaft und die Qantas Points gelten die allgemeinen Bedingungen des Qantas-Vielfliegerprogramms. Sie müssen auf qantas.com angemeldet sein, Ihre Mitgliedsnummer als Qantas Vielflieger benutzen und genügend Punkte für die Einlösung haben, wenn Sie zusätzliches Freigepäck kaufen. Zusätzliches Freigepäck kann nicht mit Points Plus Pay gekauft werden. Wie viele Punkte für zusätzliches Freigepäck eingelöst werden müssen, variiert und sie gelten nur, wenn entsprechend angegeben. Es gibt kein festes Verhältnis zwischen dem Preis für zusätzliches Freigepäck in bar und den Punkten aus dem Qantas-Vielfliegerprogramm, die Sie für zusätzliches Freigepäck einlösen müssen.