Qantas Curates

Qantas Curates

Mit Qantas Curates bringen wir Kunst in den Himmel. Mit unseren Qantas Komfort-Kits erhalten Sie in der International Business Class auf ausgewählten Qantas Flügen ein eigenes Kunstwerk von einem von 16 talentierten australischen Künstlern.

Präsentation australischer Kunst

Neue Designs werden bis April 2019 im Abstand von wenigen Monaten herausgebracht. Jedes Design erzählt eine einzigartige australische Geschichte eines einheimischen Talents. Halten Sie Ausschau nach den verschiedenen Designs und fangen Sie Ihre Sammlung an.  

Erfahren Sie von den Künstlern selbst mehr über ihre Arbeit und Inspiration.   

Aktuelle Künstler

Entdecken Sie unsere zwei aktuellen Designs, erfahren Sie mehr über die Künstler und die Inspiration für ihre Werke.

Fairy Bread – Komfort-Kit für Damen

Billie Justice Thomson

Die Arbeit der Künstlerin Billie Justice Thomson aus Melbourne spiegelt ihre Leidenschaft für kitschige, nostalgische und bildhafte Illustrationen von Essen wider. Billies Arbeiten sind in Restaurants, Schaufenstern und auf Werbeschildern in ganz Melbourne zu finden.

„Das Gemälde ‚Fairy Bread‘ [Feen-Brot] ist eine Anspielung auf den klassischen australischen Party-Snack aus unserer Kindheit.“

Maaate – Komfort-Kit für Herren

Jon Campbell

Dieser Künstler aus Melbourne begann seine 30-jährige Karriere mit gegenständlicher Malerei. Heute ergründet er das visuelle Potenzial von Wörtern mit frechen Anspielungen auf Australiens Populärkultur und einer gesunden Portion Humor.

„Die Art, wie Australier Wörter betonen, hat etwas sehr Eigenes. Wir haben die Angewohnheit, Wörter in die Länge zu ziehen. Mein Design ‚Maaate‘ unterstreicht diese Idee durch die extra As.“

Lernen Sie unsere anderen Künstler kennen

Entdecken Sie die unterschiedlichen Künstler, ihre Designs und finden Sie heraus, wieso sie sich für das jeweilige spezielle Werk für unsere Qantas Curates-Kollektion entschieden haben.

I love the people
Komfort-Kit und Augenmaske

Rachel Castle

Rachel erlaubt sich gern einen Spaß. Sie lebt in Sydney und ihre Kunstwerke in Form von Malereien, Siebdrucken und Stickereien erkennt man sofort. Ihr Stil strotzt vor visueller Energie und Farbe mit Fokus auf Schriftstickereien. 

Black Water

Tom Blachford

Tom ist ein junger Fotograf aus Melbourne mit einer Art, das Vertraute mit dem Surrealen zu verbinden, indem er funktionale, vom Menschen geschaffene Strukturen in eine ungewöhnliche und wunderschöne Traumumgebung bringt, die den Raum zwischen Realität und Fantasie einnimmt. 

Gypsy Floral

Bonnie and Neil

„Bonnie and Neil“ ist die Kreation von Bonnie Ashley und Neil Downie aus Melbourne, die auch im echten Leben Partner sind. Bonnie und Neil sind bekannt für ihre lebendige Palette von einzigartigen Produkten mit Siebdruck und bauen botanische Motive, helle Muster und hin und wieder eine Anspielung auf die australische Kultur in ihre Designs ein.

Island

Megan Weston

Megan Weston aus Barwon Heads ist bekannt für ihre großen, abstrakten Arbeiten mit Luftaufnahmen. Sie experimentiert mit Perspektiven und pigmentreichen Farben. Ihre Kunst erforscht Landschaften und spiegelt dabei die Schönheit der Gegenwart, Licht und Hoffnung wider.

Hamilton Island 2014

Nicole Warne

Nicole ist eine der führenden digitalen Influencerinnen Australiens mit einem weltweiten Publikum von über 2,3 Millionen Followern. Sie wird in den Bereichen Mode, E-Commerce sowie digitale und soziale Medien hoch angesehen und arbeitet mit verschiedenen Marken als Creative Director, Beraterin für Social Media und Marken, Digital Strategist und Influencerin zusammen. 

Dhina

Lucy Simpson

Lucy Simpson ist Künstlerin und Designerin aus Sydney mit einem Fokus auf gemeinsamen Aspekten des Landes und der modernen südöstlichen Aborigine-Kultur. Sie ist Director und Principle Designer im The Gaawaa Miyay Studio.

7000 Ironbarks

Fred Fowler

Fred Fowler ist ein zeitgenössischer bildender Künstler aus Melbourne und spezialisiert sich auf Malerei, Skulpturen und Grafikkunst. Sein semi-abstrakter Stil untersucht australische, kulturelle Landschaften und wird von fließenden Formen, einheimischen Arten und Meeresorganismen geprägt.

Adas’ Algorithm

Kate Banazi

Künstlerin Kate Banazi aus Sydney wurde in London geboren und studierte an der renommierten Kunsthochschule Central St Martins. Ihre Arbeiten sind experimentell, intuitiv und oft verspielt. Hauptmerkmale sind kräftige Farben und grafische Elemente. 

Home
Komfort-Kit und Augenmaske

Craig and Karl

Craig Redman und Karl Maier sind ein australisches Illustrationsduo, die über den Atlantik hinweg zusammenarbeiten. Craig lebt in New York und Karl in London. Sie spezialisieren sich auf Illustration und Installation. Ihre ausdrucksvollen Werke sind geprägt von einfachen Botschaften, die auf bedachte und oft humorvolle Art und Weise umgesetzt werden.

North Avoca #2, 2016

Luke Shadbolt

Luke ist ein junger Fotograf aus New South Wales. Er ist am Meer aufgewachsen und hat dadurch ein natürliches Interesse daran, durch Bilder Geschichten zu erzählen. Seine Arbeiten konzentrieren sich auf das Reisen, Lifestyle und Mode, er ist allerdings auf Wasserfotografie spezialisiert. 

No Queen Blues / Unwind

Liam Snootle

Liam ist Künstler aus Melbourne und bekannt für seine unverwechselbaren Arbeiten mit geometrischen Formen und exakten Linien. Liam kommt aus der Streetart, seit Kurzem bezieht er in seine Arbeiten allerdings auch Leinwandarbeiten mit ein, die bereits im In- und Ausland ausgestellt wurden.

Bubblegum Dystopia

Jacob Leary

Jacobs Werke beziehen verschiedene Medien mit ein, dazu gehören Malerei, Drucke und Installationen. 2012 schloss Jacob den Master of Fine Arts an der Hobart School of Art ab. Dafür schaffte er eine Multimedia-Installation, die das exponentielle Wachstum von Technologie in der modernen Kultur erkundet.

Mobile Phone Tower

Polly Pawuya Butler-Jackson

Polly Pawuya Butler wurde an einer Quelle in der australischen Wüste namens Yulpigari geboren. Als Kind reiste Sie mit ihrer Familie zu Fuß in den Regionen Tjukurla, Warakurna, Kurlail und Docker River umher. Polly arbeitet seit 2006 mit den Warakurna Artists zusammen.

Lirrun Tjukurrpa

Myra Yurtiwa Cooke (verst.)

Myra Cooke wurde an der Kartjinguku Creek zwischen Warakurna und Tjukurla in der östlichen Gibsonwüste in Western Australia geboren. Als Kind reiste sie mit ihrer Familie im Land ihres Vaters in der Nähe von Kulail, Tjukurla, Docker River und Warakurna umher. Ihre Mutter heiratete erneut und die Familie begann Richtung Westen, in das Land ihres Stiefvaters in der Nähe von Wanarn, zu ziehen und anschließend nach Warburton Mission. Myra arbeitete mit dem Warburton Art Project zusammen, bevor sie 2005 begann, mit den Warakurna Artists zu malen.

Wichtige Informationen

Qantas Curates Komfort-Kits sind auf allen internationalen Flügen der Business Class erhältlich, mit Ausnahme von allen Flügen nach Noumea und Port Moresby sowie nach Neuseeland, die außerhalb der Zeiten von 22:00 bis 0:00 Uhr fallen. Komfort-Kits je nach Verfügbarkeit erhältlich.